Donnerstag, 16. Juli 2015

Können Pferde kotzen? Ernährung und Verdauung von Pferden - Seminar

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch das Seminar "Ernährung und Verdauung bei Pferden" vorstellen.

Jeder kennt viele Mythen wie z.B. "man sollte Pferden das immer Heu vor dem Kraftfutter geben".... Sind diese wahr oder einfach irgendwann entstanden? Lassen Sie sich mit dem Verdauungssystem der Pferde erklären?
Nach meinem Seminar wisst ihr die Antworten und könnt jedem erklären warum dies so ist! Ich nehme mir Zeit und erkläre genau wie das aufgenommene Futter durch das Pferd wandert, was es aus dem Futter aufnehmen kann, welches Futter daher optimal ist für ein (dein) Pferd und warum viele Dinge in Vergessenheit geraten sind.

Hier eine kleine Einstimmung was Euch erwartet:











Copyright Johanna Oswald


So sieht es im Pferd aus (natürlich sehr sehr grob und vieles verkürzt dargestellt) - alle Stationen die das Futter durchwandert.

Im Seminar erkläre ich die einzelnen Stationen und was genau diese mit dem Futter machen. Wie und wo Pferde z.B. Ihre Vitamine aufnehmen und ganz wichtig was diese im Pferd machen. Das selbe natürlich für Mineralien/Spurenelemente. Danach könnt ihr selbst erklären warum Gras und Heu essentiell und wichtig für Pferde sind. Jeder kann danach die Futterration für sein Pferd selbst bestimmen bzw. berechnen - egal ob Heu oder Kraftfutter. Und sehr wichtig heute, in einer Zeit in der es so viele Zusatzfutter gibt das man den Überblick verliert: Welche Zusatzfutter braucht mein Pferd? Oder besser: Braucht mein Pferd ein Zusatzfutter? (Was sagt das Blutbild meines Pferdes aus?)

Hier schon mal die Erklärung eines Mythos, das im deutschen sogar ein Sprichwort bekommen hat:
"Ich habe schon Pferde kotzen sehen" - wenn etwas unglaublich/unmöglich erscheint.....
Also:
Das Pferd kann von Natur aus wirklich nicht kotzen!
Ganz grob/einfach erklärt:
Die Speiseröhre vom Pferd setzt schräg und von oben an den Magen des Pferdes an und macht es ihm so unmöglich aufgenommenes (falsches/unverträgliches Futter) wieder abzugeben. (Genau wird es im Seminar erklärt!)

Ich hoffe es hat Euer Interesse geweckt!! Meldet Euch an! Natürlich komme ich auch zu Euch auf den Hof und halte das Seminar dort.

Mehr Infos unter: www.thesalutory.com/Seminare



Bilder etc. unterliegen dem Urheberrecht: Copyright Johanna Oswald




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen